EIN SIGNALHUND FÜR

LEONIE

Image

Hallo!

Mein Name ist Leonie, ich bin 21 Jahre alt, komme gebürtig aus Kärnten und wohne
momentan in Wien.

Schon mein ganzes Leben lang, kämpfe ich mit den Einschränkungen, die mein Autismus mit sich bringen.

Durch den Autismus kann ich leider keinen selbstständigen Alltag oder das Leben einer normalen 21 jährigen führen.
Ich habe Probleme in meinem Studium, weil es für mich einfach nicht möglich ist eine
komplette 5-Tagewoche mit zu machen. Durch Überlastung und Überreizung kommt es nicht nur zu psychischen, sondern auch zu physischen Symptomen. Dabei kämpfe ich hauptsächlich mit starken Kopfschmerzen und mit Problemen beim Reden. Oft kann ich dann nur noch mittels meines IPads kommunizieren.
Zu Überreizung führen bei mir vor allem große Menschenmengen, zu viele laute Geräusche, eine Veränderung in meiner Tagesstruktur und oft viele Kleinigkeiten, die zusammenkommen.

Momentan brauche ich bei so gut wie allen Erledigungen oder Tätigkeiten in meinem Alltag Betreuung und Begleitung. Beim Einkaufen, beim Aufstehen, Öffis benutzen, spazieren gehen, …
Durch den Assistenzhund Magic möchte ich erreichen, dass ich diese Betreuung und Begleitung stark reduzieren kann oder vielleicht gar nicht mehr benötige. Magic ist bereits Qualitätsgeprüft und wir arbeiten gerade auf die Teamprüfung hin.
Die Hilfestellungen von Magic werden sein, dass er mich zB. im Supermarkt abblocken kann, das Licht anschalten kann, mir meine Medikamente bringen kann, mich auf Panikattacken oder Unruhe aufmerksam machen kann und mich dann unterstützen kann diese zu bewältigen. Er kann mich immer begleiten, mich ablenken, mich unterstützen und wir passen aufeinander auf.

Durch die lange Ausbildung und die hohen Qualitätsansprüche an Gesundheit und dem Training, ist die Übernahme von Magic sehr teuer.
ch muss 30.0000€ aufbringen, die ich als Studentin nicht aufbringen kann und leider ist es auch meiner Familie nicht möglich diese Summe aufzubringen. Deswegen würde ich mich über jede Unterstützung riesig freuen und bedanke mich für jede Spende.

FairTrained logo weiss 
Pargatstetten 7, 3662 Münichreith
Telefon: 0650/4299924
E-Mail: info@fairtrained.at
ZVR: 1999457759

Spendenkonto:

Fair Trained Assistenzhunde
IBAN: AT44 3293 9000 0141 0893
BIC: RLNWATWW939